Damengymnastik


Bereits 1989 wurde die Damen-Gymnastikgruppe von Gertrud Günther ins Leben gerufen, um das regelmäßige Fitness-Training künftig in Schönbach durchführen zu können. Das Angebot traf auf eine gute Resonanz, eine Sportstudentin konnte als Übungsleiterin gewonnen werden. Am 1. März 1990 fand die Gründungsversammlung statt, 28 sportliche Damen, vorwiegend aus Schönbach, traten dem neu gegründeten Verein bei. Zur ersten Vorsitzenden wurde die Initiatorin Gertrud Günther gewählt.

Der Verein erfreut sich auch im Jahr 2018 großer Beliebtheit, für die sportliche Kontinuität sorgt seit 1991 die Übungsleiterin Marianne Beetz. Neben den regelmäßigen Trainingseinheiten, die unter anderem Konditions-, Muskel- und Dehnübungen beinhalten, finden auch Wanderungen und Radtouren statt.

Seit 1995 veranstaltet die Gymnastikgruppe ein Laternenfest für Kinder, mit einem großen Umzug. Auch bei anderen Veranstaltungen sorgen die Damen für das leibliche Wohl der Gäste mit Kaffee, Kuchen und Waffeln.

Die wöchentliche Gymnastik findet Mittwochs von 19.00 bis 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Seit November 2013 ist Rosemarie Gräßle die Vorsitzende des Vereins.

Kontakt: >> E-MAIL

Werbeanzeigen